ttr news
Triathlon Team Ratingen 08 beim TUSEM Blumensaat-Lauf 2017 mehr
 
Hawaii Ironman World Championship 2017: Mythos Hawaii mehr
 
Henning v. Poser unter den Top 20 bei der Triathlon WM in Rotterdam mehr
 
  Startseite
  Das Team
  Der Verein
  Termine
  Training
  Jugend
  Veranstaltungen
  Fotogalerie
  Sponsoren
  News-Archiv
  Presse

Button2
 
Triathlon Team Ratingen

Wirb ebenfalls für deine Seite

Oberliga in Sassenberg

Bedingt durch eine Invasion der Prozessionsspinner-Raupen musste der reguläre 3. Start der Oberliga-Saison im Juli abgesagt werden. Dieser wurde nun am 5.8 in Sassenberg nachgeholt. Da dieser Termin nicht geplant war, gab es für alle Teams Besetzungsprobleme, da der Ersatztermin mitten in die Urlaubszeit fiel. Für das TTR-Team sprang Rick Steffen ein, der noch nie in einem Ligarennen gestartet ist und auch noch vor 3 Wochen in einem Rennen auf der Langdistanz erfolgreich war.

Bei regnerischem Wetter und kühlen 16 Grad, starteten die TTR´ler Henrik, Lukas, Rick und Morten um 12:30 Uhr in den Wettkampf. Morten konnte sich von Beginn in seiner Paradedisziplin an an die Spitze setzen und kam als erster nach 1.500m Schwimmen aus dem Wasser. Henrik und Lukas folgten im vorderen Feld, während Rick im Mittelfeld aus dem Wasser kam. Beim Radfahren konnte Rick seine Stärke ausspielen und viele Plätze gut machen. Morten stieg als Erster vom Gesamtfeld vom Rad und ging auf die Laufstrecke. Henrik folgte im vorderen Drittel, während Rick und Lukas im Mittelfeld vom Rad stiegen. Beim abschließenden 10km Lauf konnte Morten mit einer sehr guten Laufleistung seinen Vorsprung verteidigen und lief als Erster des Gesamtfelds durchs Ziel. Henrik und Rick konnten beiden zeigen, dass ihre Stärke auch beim Laufen liegt und konnten auf den starken Plätzen 11 und 13 finishen. Lukas erwischte leider keine guten Laufbeine und kam als 32. ins Ziel. Durch die herausragende Teamleistung konnte der TTR08 zum dritten Mal in Folge über Platz 1 jubeln und hat somit den Aufstieg, bei noch einem verbleibenden Rennen, fast schon sicher.

Morten erreichte gleichzeitig bei den NRW-Meisterschaften auf der Kurzdistanz den 2.Platz.

Die Ergebnisse:

1. Morten Schmidt: 2:00:20
11. Henrik Wunn 2:08:29
13. Rick Steffen 2:09:35
34. Lukas Rühlemann 2:14:47

M.S.

Zurück zur Nachrichtenseite
   
Impressum Intern