ttr news
Regionalligateam schafft Aufstieg und Sieg beim Heimrennen mehr
 
4 x Triathlon-Abzeichen ion Bronze mehr
 
TTRler erringen gute Platzierungen in Vreden mehr
 
  Startseite
  Das Team
  Der Verein
  Termine
  Training
  Jugend
  Veranstaltungen
  Fotogalerie
  Sponsoren
  News-Archiv
  Presse

Button2
 
Triathlon Team Ratingen

Wirb ebenfalls für deine Seite


TTR – Athleten glänzen mit Podestplätzen beim Nachwuchscup und auf der Kurzdistanz in Versmold

07.05.2018 -
Bereits eine Woche nach dem Saisonauftakt in Alsdorf, stand mit einem Swim and Run in Versmold bereits der 2. Wettkampf für die Jugendlichen und Junioren im NRW Nachwuchscup auf dem Programm.

Im Gegensatz zu den letzen Jahren durfte etwas länger geschlafen werden, da die ersten Wettkämpfe erst um 12.oo Uhr gestartet wurden. Bei trockenen und leicht bewölkten Wetter lag die Temperatur in den Mittagsstunden bei 18 Grad.
Nach einer langen Wettkampfpause konnte von den Athleten endlich überprüft werden, ob sich das harte und lange Schwimmtraining auszahlen würde.

Geschwommen wurde im Hallenbad auf einer 25m Bahn. Die ersten 200m der Laufstrecke führten über die Kunststofflaufbahn des Stadions, bevor es in den angrenzenden Park ging. Ziel war wieder das Versmolder Parkstadion.

Die Schüler A und die Jugend B hatten eine Schwimmstrecke von 400m und einen Lauf über 2,5km zu bewältigen. Unsere einzige weibliche Starterin, Anna Heidrich startete bei der weiblichen Jugend A. Anna musste 750m schwimmen und 5km laufen. Über die gleiche Distanz startete der Rest der Jugendlichen und Junioren.

Das harte Wintertraining hatte sich gelohnt. Fast alle Athleten glänzten mit neuen persönlichen Bestzeiten auf der Schwimmstrecke. Und das Anna und die Jungs laufen können wurde schon eine Woche vorher unter Beweis gestellt. Folgende Ergebnisse und Platzierungen wurden erzielt.

Schüler A:
Platz 12 Jan Baumgarten (17:26)

Jugend B:
Platz 4 Leon Vollstedt (15:45)
Platz 8 Jan Ortjohann (16:15)
Platz 15 Julian Rühlemann (17:20)
Platz 18 Valentin Schmidt (17:36)

Weibliche Jugend A:
Platz 5, Anna Heidrich (33:29)

Männliche Jugend A:
Platz 8 Lennard Böge (29:12)
Platz 10 Björn Ortjohann (29:39)
Platz 16 Eric Müller (31:24)

Im letzten Rennen des Tages gingen die Junioren an den Start. Die bisher guten Ergebnisse wurden noch von einem ungefährdeten Start / Ziel Sieg von Morten Schmidt gekrönt. In überzeugender Manier verließ Morten das Becken als erster Athlet und ließ sich den Sieg in einem überlegten 5km Lauf nicht mehr nehmen. Die Gesamtzeit von Morten (26:18). Die Abi Sportprüfung vom Freitag war Lucas Rühlemann noch anzumerken. Während Lucas die 750m Schwimmstrecke wie gewohnt in einer sehr guten Zeit absolvierte musste Lucas im 5km Lauf etwas Federn lassen. Dennoch erreichte er in 29:20 einen hervorragenden 9. Platz. Maurice Müller stürzte leider auf dem Beckenboden im Hallenbad und verpasste damit eine bessere Gesamtzeit. Trotz Abschürfungen an Armen und Beinen finishte Maurice in 36:47 und landete auf dem 14. Platz.

G.S.

Zurück zur Nachrichtenseite
   
Impressum Intern