ttr news
Internationale Erfahrungen und gute Platzierungen bei der Challenge ... mehr
 
Regionalligateam schafft Aufstieg und Sieg beim Heimrennen mehr
 
4 x Triathlon-Abzeichen ion Bronze mehr
 
  Startseite
  Das Team
  Der Verein
  Termine
  Training
  Jugend
  Veranstaltungen
  Fotogalerie
  Sponsoren
  News-Archiv
  Presse

Button2
 
Triathlon Team Ratingen

Wirb ebenfalls für deine Seite

TTRler erfolgreich beim Triathlon in

15.07.2018 - Bei sonnigem Wetter und schweisstreibenden Temperaturen trafen sich Athleten und Betreuer des TTR08 am Verler See.

Zunächst ging Jan Ortjohann in der Jugend B an den Start und meisterte die 400m Schwimmen, 10km Rad und 2,5km Laufen mit Bravour und konnte sich somit in einer Zeit von 34:49 nicht nur den Sieg in seiner Altersklasse sichern, sondern auch den Gesamtsieg in der Jugend B/SCHA.
Auch Björn Ortjohann konnte über die Sprintdistanz mit 1:07:22 hervorragend punkten und sich so den 2. Platz in seiner AK sichern. Für den 3. Starter der Familie Ortjohann und gebürtigen Verler Stefan war es ein Heimspiel: trotz des Neoverbotes absolvierte er das Schwimmen, Radfahren und Laufen in einer hervorragenden Zeit und erkämpfte sich somit in einem hart umkämpften Feld auf der Olympischen Distanz einen tollen 10. Platz in seiner Altersklasse.


Für die Regionalliga der Frauen gingen Anna Heidrich, Regina Berekoven und Heidi Deppmeyer an den Start. Wie immer stand der Spass im Vordergrund, aber es ging schliesslich doch auch darum, den nach 2 Wettkämpfen sehr guten 9. Platz unter den Teams zu verteidigen.
Mit einer hervorragenden Schwimmleistung kam Anna mit als erste aus dem Wasser und konnte Ihre gute Position beim Radfahren und Laufen halten. Für Heidi und Regina begann der eigentliche Wettkampf erst nach dem Schwimmen: hier konnten beide vor allem beim Radfahren noch einige Mitstreiterinnen hinter sich lassen und einige Plätze wieder gut machen.

Dies wurde mit einem stolzen 16. Platz von 33 Mannschaften belohnt. Es bleibt also spannend: denn nach 3 absolvierten Wettkämpfen liegt das Frauen Team vom TTR in der Regionalliga nun auf Rang 11, so dass eine Platzierung unter den Top 10 bei zwei noch ausstehenden Wettkämpfen immer noch erreichbar ist.
Die Zeiten im Einzelnen:
Jan Ortjohann: 1. Platz gesamt und 1.Platz AK in 34:49 über 400/10/2,5
Björn Ortjohann: 12. Platz gesamt und 2. Platz AK in 1:07:02 über 750/20/5
Stefan Ortjohann: 54. Platz gesamt und 10.Platz AK in 2:22:45 über 1,5/40/10

Regionalliga Frauen
16. Platz Mannschaft von 33
Anna Heidrich: 18. Platz in 1:13.31
Heidi Deppmeyer: 55. Platz in 1:19:33
Regina Berekoven: 72. Platz in 1:22:25

H.D.

Zurück zur Nachrichtenseite
   
Impressum Intern